Gruppen – Einzelberatung > Männertrauer

Startseite

Kreative Trauer-Jahresgruppe

"Heilen durch Malen & Gestalten"
 
 "Wenn Worte fehlen, sprechen Bilder."

Hier setzt das Angebot, den inneren Spuren, Bildern und Gefühlen durch Malen & Gestalten einen Ausdruck zu geben, an. Durch Farbe und Form zum Gestaltenden werden, im schöpferischen Tun wieder zum Schöpfer des eigenen Weges – folglich auch des eigenen Trauerweges – werden und sich dadurch selbst in der Welt neu verorten. Zum Abschluss wird das Gestaltete in Worten zusammengefasst.

Weitere Informationen als PDF

Termine

ab Sommer 2019, jeweils am ersten Samstag eines Monats (13 - 18 Uhr)
 


Kontakt

ITA-Büro: 040 - 36 111 683 
 


Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt 45,- € pro Treffen. Sie können Ihre Teilnahmegebühr entweder bar beim Treffen bezahlen oder dem Institut für Trauerarbeit (ITA) e.V. auf das Konto mit der IBAN DE42 2005 0550 1237 1248 60 bei der Hamburger Sparkasse (BIC: HASPDEHHXXX) überweisen.


 


Treffpunkt

Institut für Trauerarbeit (ITA) e.V.
Bogenstraße 26, 20144 Hamburg
 


Verkehrsmittel

U-Bahn:

Linie U2 und U3 bis „Schlump“

Bus:

Linie 5 bis „Bezirksamt Eimsbüttel“
Linie 115 bis „Bezirksamt Eimsbüttel“
Linie 4 bis „Bundesstraße“  

^ nach oben

 

So können Sie an ITA spenden

 
 

 © 2016 Institut für Trauerarbeit (ITA) e.V | Impressum | Datenschutz | webdesign